Das Jugendorchester

Seit 1993 gibt es das Jugendorchester, damals noch dirigiert von Jo Hamers. Ein Jahr später wurde er dann abgelöst von Michael Dilsen, der bis heute das Jugendorchester leitet. Mittlerweile können wir stolz auf mehr als 30 Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 19 Jahren in unseren Reihen blicken.

Als Ziel haben wir uns gesetzt, Kindern und Jugendlichen aber auch Erwachsenen, die sich in der Instrumentalausbildung befinden, zu zeigen, was es bedeutet, in einem Orchester zu spielen. Dazu gehört einerseits die musikalische Vorbereitung auf das große Orchester und andererseits die Kameradschaft untereinander.

Die Stücke werden der Besetzung und dem Leistungsstand der Musiker entsprechend ausgesucht, doch auch die persönlichen Vorlieben spielen eine Rolle. Somit wird stets versucht, möglichst moderne Literatur zu spielen, ein paar Beispiele wären „Star Wars“ oder „Game of Thrones“.

Diese Stücke werden dann bei Konzerten, wie unserem alljährlichen Winterkonzert in der Aula in Hückelhoven oder bei Jugendkonzerten mit befreundeten Orchestern, präsentiert. 2004 und 2009 nahm das Jugendorchester außerdem an Wertungsspielen teil, in beiden Jahren sehr erfolgreich.

Somit ist das Jugendorchester einerseits aus dem Dorf-, und Vereinsgeschehen nicht mehr wegzudenken, war aber 2017 auch Teil eines „internationalen Jugenkonzerts“, was zeigt, dass das wir auch über die Grenzen von Birgelen hinweg aktiv sind.

Der Verein ist zurecht stolz auf sein Jugendorchester!

Das Jugendorchester probt jeden Montag in der Zeit von 18.30 bis 20.00 Uhr in unserem Proberaum.

Besetzung

Dirigent

Von 1994 an ist Michael Dilsen Dirigent des Jugendorchesters des Musikvereins “Eintracht“ Birgelen. Seit 2004 ist er 2. Vorsitzender des Vereins und in dieser Funktion Leiter der vereinseigenen Musikschule.

Michael wurde 1971 geboren. Er ist Diplomingenieur, verheiratet und hat 2 Kinder. Begonnen hat seine musikalische Laufbahn im Alter von 9 Jahren auf dem Flügelhorn in diesem Verein.

Mit dem Ausbau des Vereins zu einem symphonischen Blasorchester wurde sein Interesse an der Posaune geweckt, die er lange Zeit spielte. In dieser Zeit spielte er mehrere Jahre als Bassposaunist im Landesblasorchesters NRW. Seit 2004 spielt er Tuba.

Flöte

  • Anna
  • Annika
  • Mika

Klarinette

  • Angelina
  • Lisa
  • Claudia
  • Louise
  • Talina

Trompete

  • Christian
  • Jan
  • Julius
  • Luan
  • Leonard
  • Nils

Posaune

  • Sebastian
  • Johann

Horn

  • Lukas

Saxofon

  • Tamara
  • Yvonne
  • Nadine
  • Julian

Schlagzeug

  • Malte
  • Pierre
  • Henrik
  • Simon
  • Alexander

Der Jugendvorstand

Vorsitzende

Angelina Wilms
Organisation Angelina Wilms

Öffentlichkeitsarbeit/Marketing

Michelle Kämpfer

Eventmanager

Julian Dilsen

Finanzen

Lukas Meuwisssen

Schriftführung

Tamara Wilms

Haus & Hof

Julius Wallrafen